tanzt.

Melanie Köpper ARAD

Sie befinden sich auf der Seite: / von www.tanzt-dueren.de.


tanzt. Zentrum für klassisches Ballett und zeitgenössischen Tanz herzlich willkommen

Besuchen Sie die liebevoll gestalteten Räumlichkeiten in der Wernersstr. 3 im Dürener Zentrum. Erleben Sie Tanzkunst als bereicherndes Hobby für alle Altersstufen und profitieren Sie von individueller Förderung, Kreativität und Bewegungsfreude sowie einem zeitgemäßen Anspruch an künstlerische Qualität. Intensives Training und persönliche Betreuung erwartet alle jungen TänzerInnen, die einen Ausbildungsweg anstreben.
Ich freue mich, Sie und Euch persönlich kennen zu lernen.
melanie köpper

Aufführung im Haus der Stadt Düren

Das Ballett “Schneewittchen” wird am 20. Mai 2017 von rund 160 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen frei nach den Gebrüdern Grimm im Haus der Stadt Düren auf die Bühne gebracht. Die Proben zu unserer zweiten großen Aufführung laufen bereits und wir freuen uns auf eine aufregende Vorbereitungszeit!
Die Eintrittskarten sind ab sofort in unserer Ballettschule erhältlich.

Abschlussprüfung zur Bühnentänzerin erfolgreich bestanden

Unsere Schülerin Alina Jussen ARAD hat ihre Abschlussprüfung zur Bühnentänzerin Advanced 2 der Royal Academy of Dance® erfolgreich bestanden. Sie beendet damit ihre Ausbildung und absolviert zur Zeit Praktika an verschiedenen Stadt- und Staatstheatern in Deutschland. Herzlichen Glückwunsch, Alina, eine tolle Leistung!

Ballettprüfung der Royal Academy of Dance® bei tanzt.

Am 28. November diesen Jahres ist es wieder soweit: 40 Schülerinnen zwischen 6 und 25 Jahren nehmen an den berufsvorbereitenden Ballettprüfungen der RAD® London teil. Die kleinen und großen Tänzerinnen trainieren zwei bis dreimal pro Woche, um Ihr Können mit viel Herzblut und Begeisterung präsentieren zu können. Wir drücken die Daumen und wünschen TOI TOI TOI!

tanzt. auf der Bühne – Das hässliche Entlein, Ballett nach H.C. Andersen

Ein riesiges DANKE an meine großartigen Schülerinnen und Schüler für diese tolle Vorstellung im Haus der Stadt…Lesen Sie mehr!